Naturpark Blockheide

Sagenhafte Steinriesen und Wackelsteine, von der Natur geformte Naturdenkmäler wie der Christophorusstein, das Teufelsbett oder die Kobold- und Grillensteine erwarten Sie beim Besuch der Blockheide in Gmünd-Eibenstein.

In vieler Hinsicht ist der Naturpark Blockheide einmalig in Österreich. Am spannendsten sind die bekannten Wackelsteine, wovon sich einer direkt beim rund 30 Meter hohen Aussichtsturm befindet, in dem auch das Museum "Die Geburt der Wackelsteine" untergebracht ist.

Neben dem Turm lädt das Schutzhaus Blockheide zu einer gemütlichen Jause mitten in der Natur ein. Ein neu gestalteter Naturspielplatz für Groß und Klein rundet das Angebot ab.

Überzeugen Sie sich selbst von der Einzigartigkeit dieses Gebietes.

Schutzhaus Blockheide

Entspannen Sie sich bei uns nach einer Wanderung durch die Blockheide im Schutzhaus.

Das Schutzhaus befindet sich direkt gegenüber vom Aussichtsturm. Nebenan ist ein neuer Spielplatz für große und kleine Kinder.

Wir bieten eine reichhaltige Speisekarte für den großen und kleinen Hunger mit hausgemachten Mehlspeisen, echten Natursäften, saisonalen Schmankerln ...
einfach alles was das Herz begehrt!

Nähere Informationen und Öffnungszeiten unter:
www.schutzhaus-blockheide.at
Tel.: 0676/6707004

Aussichtsturm und Shop bis Sonntag, 04.11.2018 geöffnet (10:00 – 17:00 Uhr).
Vom 5. November 2018 bis April 2019 Wintersperre.